Im Altersheim wohnen

Im Altersheim ein Einerzimmer bewohnen

Im Altersheim stehen Einerzimmer mit Nasszellen und Balkonen zur Verfügung. Die Bewohnenden entscheiden, was sie selber erledigen oder wie weit sie sich von unserem „Hotel-Pflege-Service“ verwöhnen lassen möchten. Unser Haus bietet die Infrastruktur, Pflege und Betreuung und vielfältige Aktivitäten und Anlässe, damit sich die Bewohnenden in ihrem neuen Zuhause wohlfühlen.

Sich Zuhause fühlen

Die Bewohnenden des Altersheimes können ihr Einerzimmer und den kleinen Balkon ganz nach eigenen Wünschen mit Möbeln, Bildern und Pflanzen einrichten. Nur das Pflegebett und der Nachttisch sind bereits vorhanden.

Das Angebot nutzen

Das Alterszentrum ist eingebettet in eine grosszügige Gartenanlage. Vom hellen Eingangsbereich gelangt man ins öffentliche Restaurant „Cafeteria Pavillon“, in den Festsaal oder zum Speisesaal, zu den Gemeinschafts- und Werkräumen, zu verschiedenen Therapieräumen und mit dem Lift zu den Zimmern des Altersheimes. Auch Coiffeur und Fusspflege bieten ihre Dienste im Haus an.

Den Service geniessen

Den Bewohnenden wird jeden Tag ein frisch zubereitetes, gesundes und abwechslungsreiches Essen serviert. Wäscheservice und wöchentliche Zimmerreinigung entlasten von beschwerlichen Haushaltarbeiten.

 

Anmelden für das Altersheim

In einem persönlichen Gespräch werden die wichtigen Punkte zur Anmeldung erläutert und die Fragen geklärt. Auf Wunsch wird ein Rundgang durch das Haus angeboten.